Praxis Dr. med. Lahoda für individuelle Behandlungen auf höchstem Niveau.

Fachgebiete
Ästhetische plastische
Chirurgie und
Behandlungen
Rekonstruktive 
Plastische Chirurgie
Handchirurgie
Ästhetische plastische Chirurgie und Behandlungen
Das Ziel der ästhetischen plas­tischen Chirurgie ist es erworbene, ggf. alters­bedingte Er­schei­nungen von Gesicht und Körper unter äs­thetischen Gesichts­punkten zu behandeln oder zu verbessern.
Dabei wird unter fachärztlicher Therapie auf den Wunsch des Patienten nach Ver­­än­de­rung oder Kor­rektur ein­gegangen, wobei ein realistisch er­ziel­bares äs­thetisches Resultat abgesprochen wird. Um­gangs­sprach­lich ist dies als Schön­heits­ope­ration oder Schön­heits­be­hand­lung bekannt und hat die Ver­bes­serung des sub­jektiven Er­schei­nungs­bildes zum Ziel. In der Regel werden sie nicht von Kassen getragen sondern sind Selbst­zahl­er­leis­tungen. Dr.Lahoda nimmt sich hierfür viel Zeit um ein persönlich abgestimmtes, natürliches Resultat zu erzielen.
Rekonstruktive Plastische Chirurgie
Die rekonstruktive plastische Chi­rur­gie beschäftigt sich mit der Wiederherstellung von verloren gegan­ge­ner Körperfunktion und -form nach Erkrankung, Tumor oder Unfall. Auch angeborene Funk­tions­stö­rungen fallen hierunter.
In das Aufgabengebiet der wie­der­her­stel­lenden plastischen Chirurgen fällt die Re­kons­truk­tion von Haut und Weichteilen, Muskeln, Sehnen, vom Bewegungssystem der Knochen und Knorpel und die Chirurgie der peripheren Nerven. Häufig muss dafür, zur Kompensation von verloren ge­gan­ge­nem, gesundes Körpergewebe «aus­ge­borgt» und mit modernsten Tech­niken verlagert oder transplantiert werden. Für den Anschluss neuer Blutgefässe kommt dabei regelhaft das Opera­tions­mik­ro­skop zum Einsatz, man spricht von «Mi­kro­chi­rur­gie». Dr.Lahoda ist besonders bekannt für seine fundierte Ausbildung und ausgedehnte Erfahrung in speziell diesem Bereich der plastischen Chirurgie.
Handchirurgie
In der Handchirurgie beschäftigt sich der spezialisierte Chirurge mit Erkrankungen, Funktionsstörungen, Unfallfolgen, Nervenschäden und Frakturen, sowie angeborenen Störungen der Hand, des Unter­armes und des Ellenbogens.
Die Handchirurgie ist eine sehr komplexe fachchirurgische Disziplin, in der Anteile der plastisch rekonstruktiven, der trau­ma­tologischen, orthopädischen, rheu­ma­to­logischen, neurologischen, onkologischen, gefässchirurgischen und kin­der­chi­rur­gischen Spezialitäten vorkommen. Neben der Chirurgie spielt die funktionelle In­te­gra­tion der Hand in all­tägliche Aufgaben wie Arbeit, Haus­halt, Frei­zeit und Musik eine zent­rale Rolle, weshalb eng mit Er­go­the­ra­peuten zu­sam­men­ge­ar­beitet wird. Grob- und Fein­mechanik, das Opera­tions­mi­kroskop, Musik­wis­sen­schaft, Be­han­dlung von Arth­ri­tis und Arth­rosen, Rheuma, Sehnen­schei­den­ent­zünd­ungen, Tumore sowie das allseits bekannte «Kar­pal­tun­nel­syndrom» oder der «Spick­finger» spannen den Behandlungsbogen. Hierzu zählen:
Ästhetische BC
Rekonstruktiv home
Hand 1 home

Im Sommer 2018 konsultierte ich Herrn Dr. Lahoda, nachdem ich mir durch einen Unfall eine Handnervenverletzung zugezogen hatte. Im Sommer 2018 konsultierte ich Herrn Dr. Lahoda, nachdem ich mir durch einen Unfall eine Handnervenverletzung zugezogen hatte. Herr Dr. Lahoda hat mich sehr gut beraten und mich unterstützt. Durch seine fachlich enorm hohe Kompetenz und seine einfühlsame Art, hatte ich schnell grosses Vertrauen in ihn. Der mikrochirurgische Eingriff, bei welchem er die Fasern des verletzten Handnervs zusammen nähte, verlief sehr gut und auch in der mehrmonatigen Nachbetreuung war Herr Dr. Lahoda äusserst kompetent und aufmerksam. Da bei mir eine weitere Operation (Marknagelentfernung im Schienbein) aufgrund eines früheren Unfalles noch ausstehend war und ich ein so gutes Gefühl bei Herrn Dr. Lahoda hatte, entschied ich nach der ersten Operation, auch diesen Eingriff bei ihm durchführen zu lassen. Wie bei der ersten Operation war ich bei der zweiten vollumfänglich zufrieden und sehr gut versorgt. So kann ich Herrn Dr. Lahoda für einen Routineeingriff wie auch für komplexere Eingriffe absolut empfehlen und er geniesst mein vollstes Vertrauen.

Ich spürte nicht, wie gross Ding unter meiner Haut in meinem Gesicht wirklich war. Rechnete absolut nicht damit, dass es ein gefährliches Basaliom sein könnte. Bis mein Hausarzt mich notfallmässig zum Dermatologe schickte. Und dieser mich umgehend von einem Plastischen Chirurgen notfallmässig operieren lassen wollte. Dieser machte extrem Druck, sprach von irgend einem Hautlappen, den er vom Halsbereich nehmen müsse. Zum Glück empfahl mir ein befreundeter Arzt: Dr. Lahoda. Bei ihm stimmte für mich alles: Seine Art, wie er den Druck wegnahm, mich aufklärte, auf meine Ängste einging, sich Zeit nahm und trotz Feiertagen mich mit viel Empathie operierte und betreute. Sowie auch das super tolle Ergebnis der Operation: Er schaffte die Operation ohne Hauttransplantation. Und die ca. 7 cm lange Narbe (neben dem Ohr im Gesicht liegend) sehen nur die, die wissen, dass dort eine Narbe ist.

Herr Lahoda hat mich einmal im Jahre 2014 am Ellbogen links operiert. Dabei hat er mir ein richtig grosses Lipom (Fettgewebestörung – gutartig) entfernt. Eine sehr anspruchsvolle Operation bei der zwischen Sehnen, Muskeln und Blutbahnen hindurch das Lipom herausgeschnitten werden musste. Herr Dr. Lahoha hat eine grossartige Arbeit geleistet. Im Jahre 2011 hatte ein anderer Arzt versucht das gleiche Lipom zu entfernen, hatte es aber nicht geschafft. Ich bin in keinster Weise eingeschränkt und kann alle Bewegungen zu 100% ausführen. Ich danke Herr Dr. Lahoda für seinen tollen Einsatz. Auch schätze ich seine persönliche Art wie er mit mir als Patient umgegangen ist.

Dr. Lahoda is someone who I would recommend to anyone whole-hartedly. He is a through professional, with a deep and wide understanding of all aspects of taking good care of the client while being very capable in setting the associated goals and bringing them to life. Always with a focus on the long term! On a personal level Mr. Lahoda is a very honest and integer person to work with.

Dr. Lars-Uwe Lahoda, war weltweit in führenden Positionen tätig, hat grosse Erfahrung und einen hohen Anspruch an sich selbst.
Lahoda gross
„...als ästhetischer, plastischer Chirurg steht für mich im Vordergrund, dass bei allen Behandlungen und Eingriffen, die Individualität und Natürlichkeit meiner Patientinnen und Patienten erhalten bleiben. Der persönliche Ausdruck soll sich nicht ändern, sondern mit dem gesamten Körperbild im Einklang bleiben...."


Vereinbaren Sie einen Termin,
ich berate Sie gern!